Fundierte Gründe für das eigene Zuhause

Wecken Sie Ihre Glückshormone mit den eigenen vier Wänden

Wecken Sie Ihre Glückshormone mit den eigenen vier Wänden

Das wichtigste für viele Menschen ist die finanzielle Absicherung im Alter. Das ist eine große Motivation für den Erwerb eines Eigenheims. Sobald Sie in eine Wohnimmobilie investieren, profitieren Sie ab dem Tage Ihres Einzuges in Ihre Altersvorsorge.

Der große Gestaltungsspielraum und die Freiheit, die man im eigenen Zuhause genießt, lassen die Menschen glücklicher und zufriedener werden. Man ist unabhängig von Mietschwankungen und braucht sich keine Sorgen über eine Kündigung des Mietverhältnisses zu machen. Gerade im Alter, wenn das verfügbare Einkommen geringer ist als während der Erwerbstätigkeit. Eigentümer haben in der Regel Ihr Zuhause bei Renteneintritt abbezahlt.

Ein weiterer großer Vorteil ist die Gestaltung nach individuellen Bedürfnissen. Ohne Zweifel steht Hausbesitzern viel mehr Wohnfläche zur Verfügung als Mietern. Somit lassen sich spielend ein barrierefreier Umbau oder die Erweiterung des Wohnraums realisieren. Je nachdem, was nötig ist und was gebraucht wird.

von

Zurück