Baufinanzierungsabsicherung

Service

Eine Absicherung Ihrer Baufinanzierung bedeutet: Für den Katstrophenfall gewappnet sein. Unerwartete Ereignisse wie der Tod des Hauptverdieners, Arbeits- und Erwerbsunfährigkeit oder Arbeitslosigkeit, gipfeln oft in große Existenznöte, wenn auf Immobilien noch Schulden lasten. Sie müssen auch dann getilgt werden, wenn das Geld knapp wird. Mit dem Baufi-Schutzbrief behalten Sie Ihre Immobilie auch dann, wenn die Widrigkeiten des Lebens Ihnen übel mitgespielt haben. Ihre Finanzierung ist sicher!

 

Wir beraten Sie umfassend zum Schutzbrief BaufiSafe, mit dem die Darlehensrate für die
Dauer der Zinsbindung gegen drei Risiken abgesichert ist:

Todesfall

Im Todesfall werden die versicherten Darlehensraten für die Dauer bis zum Ende der Zinsbindung in einer Summe an den Kreditgeber bezahlt (maximal 500 000 Euro)

Arbeits- und Erwerbsunfähigkeit

Die versicherte monatliche Rate wird für die Dauer bis zum Ende der Zinsbindung übernommen (bis zu 2100 Euro pro Monat)

Arbeitslosigkeit

Die versicherte monatliche Rate wird innerhalb der Zinsbindung maximal dreimal bis zu 12 Monate gezahlt (bis zu 2100 pro Monat)

Unsere Partner

Partner

Baufinanz-Berater® hat als einer der ersten Dienstleister in Deutschland das Finanzierungsgeschäft gepoolt. Das bedeutet, dass wir in punkto Kreditberatung jederzeit auf eine stabile Menge an verlässlichen Partnern zurückgreifen. 420 Banken gehören mit ihrer ganzen Vielseitigkeit zum Service-Pool der Baufinanz-Berater®. Sie erhalten so ein Finanzierungsangebot, das garantiert günstiger ist, als bei Ihrer Hausbank oder automatisierten, anonymen Internetanbietern. Wir sind und bleiben Ihr fester Ansprechpartner – bis zum Kreditabschluss und darüber hinaus.